IMG_2007

Sie schreiben gerne und möchten Ihre Texte vor Publikum lesen?
Willkommen!
Bei WORTWUCHS haben Sie Ihre eigene Bühne.

Kunst braucht Publikum!

In meinen Schreibwerkstätten erlebe ich immer wieder, dass es viele gute Geschichten-ErzählerInnen und Gedichte-SchreiberInnen gibt. Allzu oft aber bleiben diese Texte im stillen Kämmerchen verborgen. Schade drum!  Vielleicht quillen ja auch Ihre Schubladen über von Geschichten und Gedanken und Gedichten. Dann suchen Sie sich doch einen besonderen Text heraus und lesen ihn bei WORTWUCHS! Vor Publikum.

Alle sieben Wochen findet ein Lese-Abend statt. Pro Abend können zwischen sechs und acht AutorInnen ihre Texte lesen. Am Ende des Jahres veröffentlicht der „Verlag am Rande“ die gelesenen Texte in einer Anthologie.

Sie wollen dabei sein?
Bitte melden Sie sich an unter:
Verena.halvax@aon.at
Schicken Sie mir Ihren Text. Bitte maximal zwei, drei A4-Seiten, ca. 10 Minuten Lesezeit, Word-Dokument bitte speichern mit Ihrem Namen und Titel des Textes. Bitte keine Fotos mitschicken und nur bereits ausgewählte Texte – also nicht fünf Geschichten oder zwanzig Gedichte zur Auswahl. Die Verlegerin Brigitte Kaiser (Verlag am Rande) und ich wählen die Texte aus und stellen ein ansprechendes Programm für jeden Termin zusammen.

Ein Abend voller Geschichten …

Hören wir nicht alle gerne Geschichten? Jeder WORTWUCHS ist auch für die BesucherInnen ein besonderer Abend: interessante Menschen, kurzweiliges Programm, verschiedenste Texte auf erfreulichem Niveau sowie gute Stimmung bei gedämpften Licht, gespannter Stille, einem guten Gläschen und der dafür absolut perfekten Atmosphäre im “Strandgut”.

Fühlen Sie sich herzlich willkommen! Lassen Sie sich einen Abend lang von den Geschichten und Gedichten davontragen!

 

Das sind die Termine 2019:
6. Februar
20. März
12. Juni
25. September
27. November
jeweils Mittwoch, jeweils 19.30 Uhr

Die erste Wortwuchs-Anthologie ist da. Juchhu!!
Ein Potpourri aus Stilen und Genres, aus Gedanken und Zugängen. Ein Lesebuch, das so abwechslungsreich und bunt ist wie jeder einzelne “Wortwuchs”-Abend.
Für die, die gerne unterschiedliche Geschichten und Gedichte lesen.
Und für die, die selber schreiben und bei “Wortwuchs” lesen möchten und sich so einen ersten Eindruck verschaffen wollen.
Zu bestellen im Buchhandel, bei mir oder beim Verlag am Rande: office@verlag-am-rande.at

foto anthologie

Ort:
Kulturverein Strandgut in Alturfahr, Ottensheimer Straße 25 (Eingang Fischergasse), 4040 Linz

Ein guter Artikel über wortwuchs in der Dezember-Ausgabe des OÖ. Kulturberichts:

IMG_E3558